USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.

KENNEN SIE DIE USP CHALLENGE?

Seit dem Jahr 2012 hatte ich nun zum 6. Mal in Folge das Vergnügen, an einer Universität in Moldawien zwei ganz besondere Marketing-Seminare abzuhalten. Warum es „besondere“ Seminare waren? Weil die Teilnehmer dieser Seminare 70 StudentInnen und 30 UnternehmerInnen aus KMUs waren. Also zwei wirklich sehr unterschiedliche Zielgruppen in ein und demselben Marketing-Seminar, oder?

Sell the problem you solve not the product!

„Warum soll Dein Kunde bei Dir kaufen?“ Diese Frage stelle ich in solchen Seminaren immer. Überraschend ist jedes Mal, dass viele erfahrene Praktiker (UnternehmerInnen) gar nicht viel besser argumentieren können als Theoretiker (StudentInnen).  Viele – Produktorientierte – Teilnehmer lieben es nämlich, nur Product Features sowie Zahlen und Fakten ihrer Produkte und Dienstleistungen als vermeintliche Alleinstellungsmerkmale aufzuzählen.

Zudem tun sie dies auch oft noch in der rhetorischen Kadenz (Schussfolge) eines Maschinengewehrs. „Some people speake like an AK47!“ Wenn ich diesen Vergleich mit dem bekannten russischen Maschinengewehr bringe, dann habe ich in Moldawien und Vietnam garantiert immer einen Lacher auf meiner Seite 😉

ANHANG-DETAILS USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University

 

Mit der USP Challenge auf den Punkt gebracht

Das Marketingorientierte Denken und das Argumentieren in KUNDEN-NUTZEN ist nicht für jedermann/frau selbstverständlich. Hinzu kommt noch, dass in der Marketing-Kommunikation sehr häufig auch viel zu lange um den heissen Brei herum geredet, bevor man endlich einmal auf den Punkt kommen. Dieser notwendige „Marketing-Mindset“ muss jedoch geübt werden. Daher mache ich immer eine – inhaltliche und zeitliche – sehr anspruchsvolle Wettbewerbsübung mit den Teilnehmern: Die sog. USP Challenge.

Aufgabenstellung:

  • „Warum soll der Kunde bei mir kaufen?“ und
  • „Worin bin ich einzigartig?“

Vorbereitung:

  • Die Teilnehmer haben dafür nur 10 Minuten Zeit. Das ist sehr wenig Zeit. Vor allem in der Gruppe! Ich bin aber jedes Mal beeindruckt, welche Qualitäts-Ergebnisse die Teilnehmer unter (Zeit)Druck erarbeiten.
  • Viele Unternehmer sind überrascht, wie stark ein „Weniger ist mehr“ gegenüber anderen Gruppenmitgliedern wirkt.

ANHANG-DETAILS USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University-Students

Präsentation:

  • Für das Vorstellen der Ergebnisse haben sie exakt nur 1 Minute Zeit. Das bedeutet, dass sie sich wirklich auf die wichtigsten 2-3 Kundennutzen fokussieren müssen.
  • Zudem sollten sie immer die Zeit im Auge behalten, denn der sog. „Time Manager“ ist gnadenlos und winkt nach exakt 1 Minute ab. In der Wirtschaftsrealität hat man bei Kunden auch sehr oft die Notwendigkeit, innert einer Minute auf den Punkt zu kommen.
  • Schlussendlich stimmen die Teilnehmer noch darüber ab, welche Gruppe innert 1 Minute am besten überzeugt und den USP in Richtung Käufer transportiert hat. Genauso wie am Markt: Oftmals bekommt man nur eine einzige Chance…

USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University-Students-Presentation

Eindrücke

Hier finden Sie ein paar Eindrücke von den letzten 2 Seminaren, die ich dankenswerterweise in der vergangenen Woche wieder im Auftrag der COM (Christliche Ostmission) in Chisinau/Moldawien abhalten durfte. Special thanks to Marketing specialist and book author Iurie Malancea for our team teaching and to Dr. Igor Prisac from Advanced Consulting MD for all the nice pictures. Multumesc! 🙂

SP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University-Students

Warum einige der Teilnehmer im Seminar Kopfhörer tragen? An der Universität wird jedes Englischsprachige Seminar in 1. Rumänisch/Moldawisch und 2. Russisch simultan übersetzt. Jene Leute mit Kopfhörern scheinen Russisch meinem „Alpen-Englisch“ vorzuziehen 😉

USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-Translation

Übersetzer-Kabinen.   Spasibo (danke) Peter!

USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University-Students

USP Challenge Alexander Muxel Consulting 2018.03.06. Seminar University Active Work

USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University-Students

USP Challenge Alexander Muxel Consulting 2018.03.06. Seminar University UDG.

USP-Challenge-Alexander-Muxel-Consulting-2018.03.06.-Seminar-University-Think-outside-the-box.jpg

And never forget: Think outside the box!

 

Mehr Infos zu diesem Thema

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.