Beiträge

GOOD MORNING, VIETNAM!

Marketing is like a Swiss Tool.

Soeben bin ich von meinem 7. Einsatz als Business Coach in Vietnam zurückgekehrt. Dort durfte ich wieder 2 Wochen lang UnternehmerInnen rund um das Thema „Marketing“ trainieren und auch einige von ihnen vor Ort beraten. Gemeinsam mit meinen lokalen Berater- und Trainer-KollegInnen machten diese Partner-Projekte im Auftrag der COM (CH) viel Freude. Wiederum war diese Zeit sehr eindrucksvoll und ich möchte ein paar Impressionen mit Ihnen teilen.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Lassen Sie sich daher von ein paar Bildern und von drei 10-Sekunden-Videos inspirieren.

Marketing Training für UnternehmerInnen

In 2- und 3-Tages-Seminaren wurden Marketing-Konzepte erstellt, präsentiert und analysiert. Die Klassengrösse lag zwischen 35 und 60 Teilnehmern, allesamt UnternehmerInnen und Führungskräfte.

ANHANG-DETAILS Vietnam-Marketing-Training-Empower-Fun-Factor-Motivation-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-Vorschau-2018-08-18

Motivation und Fun-Faktor: sehr hoch 🙂

Vietnam-Marketing-Training-SBS-Teacher-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-Vorschau-2018-08-18

ANHANG-DETAILS Vietnam-Marketing-Training-SBS-participants-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

Vietnam-Marketing-Training-SBS-teaching-in-action-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

ANHANG-DETAILS Vietnam-Marketing-Training-SBS-Class-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18.

Traditionelles Abschluss-Foto einer Klasse mit dem Trainer-Team

Unternehmensberatung und Business Coaching vor Ort bei Unternehmen

Unterschiedlichste Branchen und Unternehmensgrößen, hier 2 Beispiele von 7:

Nr. 1. Verpackungsmaschinen – eines meiner Lieblingsthemen 😉

ANHANG-DETAILS Vietnam-Marketing-Training-SBS-Packaging-Machine-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

Diesen Unternehmer kannte ich schon vom Vorjahr, als er bei mir ein Marketing-Seminar besucht hatte.

ANHANG-DETAILS Vietnam-Marketing-Training-SBS-Packaging-Machine-Management-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

Nr. 2. Marketing-Beratung eines Herstellers von Nudeln.

Vietnam-Marketing-Training-SBS-Noodle-consultancy-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

So sehen die Produkte heute auf dem Markt aus:

Vietnam-Marketing-Training-SBS-Noodle-Packaging-consultancy-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

 

…und dann noch etwas ganz Besonderes:

Vietnam-Marketing-Training-Empower-Salami-Yuri-Advertising-Testimonial-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-Vorschau-2018-08-18

…Werbung für die Salami der Marke YURI aus Südvietnam.

Vietnam: Go with the flow!

Eine vietnamesische Interpretation von „Go with the flow“… 😉

In der 9 Millionen-Metropole HANOI gibt es gefühlt 4-5 Mio. Mopeds.

Achtung, wenn Sie sehen wollen, wie man hier diese Straße auf einem Zebrastreifen (ohne Ampel!!) überquert, voilà:

Go with the flow! Es funktioniert! Ich kenne keine rücksichtsvolleren und gelasseneren Auto/Moped-FahrerInnen auf der ganzen Welt, als die Vietnamesen. I’m lovin‘ it!

Marketing Challenge: And the winner is…

Prämierung der besten Marketing-Präsentationen.

ANHANG-DETAILS Vietnam-Marketing-Training-Swiss-Prize-SBS-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

Natürlich darf dabei auch etwas Süsses nicht fehlen, zumal Toblerone und Mozartkugeln immer wieder beliebte Marketing Case Studies von SWISS CREATE sind.

Vietnam-Marketing-Training-Swiss-Winner-SBS-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

Cảm ơn (Thank you)

Thanks to SBS – Smart Business Solutions and Empower Vietnam (both companies are based in Hanoi, VN) for the pictures.

Selbstverständlich war es mir wieder eine Freude, mit so vielen netten, interessierten und spannenden Menschen und Firmen in Vietnam zu arbeiten. Cảm ơn  wie man dort sagt. Danke und xin chào, Vietnam!

Vietnam-Marketing-Training-Swiss-Tool-SBS-Alexander-Muxel-Consulting-Smart-Business-Solutions-2018-08-18

PS: And never forget: „MARKETING IS LIKE A SWISS TOOL!“

Sie wollen noch mehr über meine Vietnam-Einsätze wissen?

RAUS AUS ALTEN MUSTERN!

In meiner Funktion als Packaging Scout durfte ich auch heuer wieder in dem renommierten Fachmagazin „Lebensmittel-Industrie“ einen Artikel verfassen. Dabei habe ich dieses Mal den „Verpackungsdruck von morgen“ unter die Lupe genommen und einige Beispiele aus meiner Praxis aufgezeigt. Frei nach dem Motto: Den Verpackungsdruck von morgen gibt es mancherorts schon heute…

 

Raus aus alten Mustern! Im Verpackungsdruck.

Wenn Sie dieses Thema interessiert, dann lesen Sie doch einfach diesen Artikel 😉

Viel Spaß dabei! Und für allfällige Fragen…wissen Sie ja, wie Sie mich erreichen können.

Raus-aus-alten-Mustern-Lebensmittelindustrie-Alexander-Muxel-

Zoom (PDF)

Lebensmittel-Industrie Nr. 3/4 2018 – Seite 18+19

Stichworte „Verpackungsdruck von morgen“

  • Verpackungsdruck von morgen
  • Store Checking
  • Brand Owner
  • Flexodruck
  • Tiefdruck
  • Offsetdruck
  • Sägezahneffekt
  • Time-To-Market
  • Prozessoptimierung
  • Flexo Raster
  • Gut zum Druck
  • Workflow
  • Flexible Verpackung
  • UV LED FLexo
  • Digitaldruck
  • 7 Farben
  • Packaging Scout

Mehr Infos zu diesem Thema

WIE HÖRT SICH NUTELLA AN?

Multi-sensorisches Marketing wirkt!

Kennen Sie auch das typische Geräusch beim erstmaligen Öffnen eines Nutella-Glases? Ferrero setzt bewusst seit Jahrzehnten auf diese akustische Sinneswahrnehmung. Lesen Sie in meinem soeben erschienen Artikel in Fachmagazin „Lebensmittel-Industrie“ über den gezielten und erfolgreichen Einsatz des multi-sensorischen Marketings.

Lebensmittelindustrie-com-mutige-verpackungen-braucht-das-land-alexander-muxel-2017.02.

 Zoom (PDF)

Lebensmittel-Industrie Nr. 1/2 2017 – Seite 12+13

Stichworte

  • multi-sensorisches Marketing
  • First Moment Of Truth (FMOT)
  • Shopper ≠ Verwender
  • 2 + 2 = 5  Effekt
  • Zu teuer! Oder doch nicht?
  • Blind-Hochprägung
  • dezente Relief-Elemente
  • Soft-Touch-Lack
  • fein gedruckte Mikro-Strukturen
  • Haptik-Materialien
  • Mutige Verpackungen

Aus der Praxis

  • Procter & Gamble (P&G) – First Moment Of Truth
  • Nestlé Findus Marché – Soft-Touch Oberfläche (Haptik)
  • General Mills – Cerealien-Verpackung mit Relief (Haptik)
  • Nutella – „Geräusch“ (Akustik)
  • Ricola – „Klack-Box“ (Akustik)
  • Appenzeller Quöllfrisch – „Plop“ (Akustik)
  • Heineken – multi-sensorisches Konzept

Case Study

Cerealien-Regal-Alexander-Muxel-2017.02.

Eine sehr gelungene haptische Wahrnehmung am Point of Sale (POS)…

Cerealien-Superman-Alexander-Muxel-2017.02.

…durch eine auffällige Reliefstruktur auf dieser Cerealien-Verpackung.

Wie hört sich Nutella an?

Wie fit ist Ihre Verpackung?

Diese Frage können wir in einer – auf Ihre Produkte speziell zugeschnittenen – PACKAGING SPARRING SESSION beantworten. Wir werden aus verschiedenen Perspektiven Ihre Verpackung kritisch durchleuchten und mit Benchmarks und Beispielen konkret vergleichen. Diese unterschiedlichen Sichtweisen können z.B. sein:

  • Sicht des Konsumenten (echter Verwender/Verbraucher);
  • Sicht des Shoppers (Käufers, Entscheiders);
  • Sicht des (Einzel-)Handels;
  • Sicht des Multi-sensorischen Marketings;

Ziel einer solchen PACKAGING SPARRING SESSION ist

  • einerseits die konkrete Optimierung Ihrer Verpackung und
  • andererseits die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter  auf diesem Gebiet.

Interessiert? Gerne unterhalte ich mich einmal unverbindlich mit Ihnen darüber und freue mich, von Ihnen zu hören.

 

Mehr Infos zu diesem Thema

(C) COPYRIGHT – GRÜN IST DOCH NICHT ROT!

Wo Hilti draufsteht, ist nicht immer Hilti drin…?

Was hat der rote Hilti-Koffer mit Vietnam und mit COPYRIGHT zu tun?

Einige TeilnehmerInnen meiner Seminare oder Vorträge kennen ja bereits diesen roten Hilti-Koffer. Yesss, sogar ich als typischer „Bürolist“ bin dennoch stolzer Besitzer eines Akku-Schrauber/Bohrers von Hilti! 🙂 Anhand dieser professionellen Verpackung (made in Rhine Valley) demonstriere ich in Workshops das perfekte „multi-sensorische“ Zusammenspiel während des sog. „Second Moment of Truth„. Dieser magische Zeitpunkt beginnt, sobald der Besitzer eines neuen Hilti-Gerätes freudig seinen Koffer zum ersten Mal öffnet. Er zelebriert regelrecht diesen Vorgang des Auspackens. Es fühlt sich fast so an, wie zu Weihnachten… Apple-Fans kennen diese Art von Zeremonie z.B. nach dem Kauf eines neuen MacBooks. Dabei nimmt er oder sie das eigentliche Produkt inklusive Verpackung mit mind. 4 Sinnesorganen (Auge, Ohr, Nase, Haut) – wortwörtlich – im positiven Sinne wahr. Der gesamte Hilti-Koffer (und auch das Zubehör, wie z.B. ein Kunstfasertuch im noblen schwarz) ist für mich aus Marketing-Sicht ein absolutes Meisterstück im B2B-Marketing. Gratulation an die Damen und Herren in Liechtenstein, was Ihnen hiermit gelungen ist. Chapeau!

 

hilti-koffer-alexander-muxel-2016-08

Südostasien – andere Baustelle?

Im August/September durfte ich wieder für 2 Wochen im Auftrag der Swiss Consulting Group für Projekte der Christlichen Ostmission (COM) in Vietnam Marketing unterrichten. Wenn ich dann jeden Morgen zwischen 7 und 8 Uhr im Taxi zum Unterricht fahre, beobachte ich sehr gerne die gefühlten 6 Mio. Mopedfahrer in der 8 Mio. Metropole Hanoi. Mein Handy ist immer griffbereit für den einen oder anderen interessanten Schnappschuss.

Besonders spannend fand ich jene zwei Hilti-Arbeiter auf ihrem blauen Gefährt.  Ich kann mir kaum vorstellen, dass „echte“ Hilti-Mitarbeiter in Vietnam mit einem grünen Koffer  unterwegs sind, oder?

hilti-vietnam-alexander-muxel-2016-08

Eines habe ich inzwischen seit meiner Diplomarbeit über südostasiatische Märkte im Jahre 1992 über diese Region dazugelernt: Der – oft in Vorträgen kolportierte – Witz über das Kopieren in einigen asiatischen Ländern könnte beinahe wahr sein. Dieser Witz besagt nämlich, dass in manchen asiatischen Ländern hinter dem Kopieren keinesfalls eine böse Absicht stünde, da leider nur der Begriff Copyright irgendwann einmal falsch aus dem Englischen übersetzt wurde:  Anstatt „COPYRIGHT“ lautete die unglückliche Übersetzung „RIGHT TO COPY“…    😉

Mehr Infos zu diesem Thema